Kinderlampen fürs Kinderzimmer

kinderlampenLampen im Allgemeinen sind ein sehr wichtiges und letztlich auch unverzichtbares Gestaltungselement. Das betrifft alle Räume, insbesondere aber ein Kinderzimmer. Die Lampen in einem Kinderzimmer sollen zwar funktional sein, aber ein gleißend helles Neonlicht, wie wir es aus den Büros kennen, ist in einem Kinderzimmer fehl am Platz. Die Sparte Kindermöbel hat den Markt erobert, und nicht nur wenn es Babybetten und Wickeltische geht. Kindermöbel sind zur Massenware geworden, da ist es schwer, ein bisschen Individualität ins Kinderzimmer zu bringen.

Aus den Niederlanden kommt viele bunte Kinderlampen

Nicht nur die farbenfröhlichen Tulpen, auch aus dem Bereich Herstellung von Kinderlampen. Der niederländische Designer Juul hat sich dieser Thematik angenommen und stellt nun ganz spezielle Kinderzimmerlampen her. Die Lampenschirme sind ausschließlich mit Stoff bespannt. Das trägt selbstverständlich zu einem sehr individuellen Ambiente im Kinderzimmer bei.

In einem eigenen Atelier im holländischen Sneek werden in der Designschmiede  Juul alle Kinderzimmerlampen ausschließlich in Handarbeit hergestellt. Die Stoffe, die dazu benötigt werden, sind ausnahmslos in Holland  gefertigt. Außerdem kommen bei der Produktion nur Lampenstoffe zur Anwendung, die keinerlei Schadstoffe enthalten. Dass sie zudem aus widerstandsfähigen Materialien sind, ist schon fast selbstverständlich. Diese Kinderzimmerlampen sind keine Massenware, was natürlich dann auch die Möglichkeit bietet, ganz individuelle Kundenwünsche umzusetzen.

In der Basic-Serie der Lampenschirme gibt es über 60 verschieden Designs, da bleibt fast kein Wunsch unerfüllt. Ganz gleich wie diese Kinderzimmerlampen auch heißen, so zum Beispiel „Animals of Wheels“ oder „ Space Adventure“, eines ist allen gemein, sie sind bunt, manchmal etwas zu grell oder auch sehr  verspielt.

Welche Kinderlampe soll es denn sein?

Eine Stehlampe, eine die von der Decke hängt oder die dritte Variante, eine Lampe die an der Wand angebracht wird. Die Entscheidung ist relativ einfach. Alle drei Arten  sollten in einem Kinderzimmer Verwendung finden. Und nicht nur, weil es bei Juul so schöne Lampen gibt, sondern weil jeder Bereich im Kinderzimmer besondere Lichtverhältnisse erfordert.