Höhenverstellbarer Schreibtisch oder Stehpult?

Mit welchen Vorteilen kann der höhenverstellbare Schreibtisch punkten?

Die Frage, ob höhenverstellbarer Schreibtisch oder Stehpult, lässt sich ganz einfach beantworten. So wie man an einem herkömmlichen Schreibtisch nur sitzen kann, kann man an einem Stehpult nur stehen. Beides ist ergonomisch nicht empfehlenswert, denn am gesündesten ist der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen. Und genau das bietet ein höhenverstellbarer Schreibtisch. Elektrisch höhenverstellbar kann der Schreibtisch mehrmals am Tag als Sitz- und als Stehtisch genutzt werden. Optimal für ergonomisches Arbeiten.

Stehpult vs. höhenverstellbarer Schreibtisch

Nur Stehen ist genauso ungesund wie nur Sitzen

An einem Stehpult arbeitet man den ganzen Tag im Stehen. An einem herkömmlichen Schreibtisch den ganzen Tag im Sitzen. Beide Varianten sind wenig empfehlenswert, denn gesund ist die Abwechslung. Und genau das bietet ein höhenverstellbarer Schreibtisch. Per Knopfdruck kann der Schreibtisch mehrmals am Tag als Sitztisch und als Stehtisch genutzt werden und bietet so genau die gesundheitlichen Vorteile, die von Medizinern und Wissenschaftlern empfohlen werden. Als Richtlinie gilt, dass 60 % der Arbeitszeit im Sitzen gearbeitet werden sollte, 30 % im Stehen und 10 % im Gehen. Ein Stehpult kann diese Richtlinie nicht erfüllen. Die Frage „Stehpult vs. höhenverstellbarer Schreibtisch“ geht also eindeutig an den elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch.

Die Vorteile eines höhenverstellbaren Schreibtisches

Im Bürojob beweglich bleiben

In Kürze ließen sich die Vorteile eines höhenverstellbaren Schreibtisches so zusammenfassen: gesundheitliche Probleme reduzieren sich, die Arbeitsleistung und das Wohlbefinden steigern sich. Etwas ausführlich erklärt lesen sich die Vorteile so. Beine, Schultern und Rücken werden entlastet und gleichzeitig trainiert. Die Haltungsschäden und Rückenschmerzen nehmen ab, die Kalorienverbrennung steigt. Der Kreislauf wird angeregt und damit nehmen auch Herz-Kreislauf-Beschwerden ab. Die Zufriedenheit am Arbeitsplatz steigt und Arbeitsausfälle werden minimiert. Ob im Home-Office oder im Büro außer Haus, ein höhenverstellbarer Schreibtisch sollte zu jedem Arbeitsplatz gehören .

Sichere Bedienung per Knopfdruck

Der Schreibtisch, der mitdenken kann

Die Bedienung des Schreibtisches erfolgt per Knopfdruck, der den elektrischen Motor steuert. Der Tisch wird sehr leise und sicher der Arbeitshöhe angepasst. Sehr intelligent ist die Memory-Funktion über die der elektrisch höhenverstellbare Schreibtisch verfügen sollte. Über die Memory-Funktion wird die richtige Höhe zum Sitzen und Stehen eingespeichert, sodass die Höhe nicht jedes mal neu eingestellt werden muss. Nur gesund oder auch Design? Natürlich beides, denn ein Schreibtisch sollte nicht nur ergonomisch gesund sein, sondern auch optisch gefallen. Moderne höhenverstellbare Schreibtische lassen auch diesbezüglich keine Wünsche offen und sind in verschiedenen Designs erhältlich.