Gardinen und Vorhänge für Wohnzimmer und Wohnbereich

Schöne Gardinen schaffen eine wohnliche Atmosphäre

Gardinen-im-WohnzimmerSehr schöne Gestaltungselemente in einem Wohnzimmer sind Gardinen und Vorhänge. Man kann damit den Stil der Einrichtung unterstreichen. Leider sind Gardinen und Vorhänge für Wohnzimmer durchaus auch eine Kostenfrage, was schon seit Jahren dazu führt, dass es in vielen Wohnungen keine Gardinen oder Vorhänge mehr angebracht werden.

Das muss aber nicht sein, denn es gibt zum Beispiel in dem schwedischen Möbelhaus preiswerte Gardinen. Zum Teil schon fertig genäht, also zum Ruck-Zuck aufhängen, oder als Meterware zum Selbstnähen. In beiden Fällen kommen Sie jedoch relativ günstig, so etwa für 10 bis 15 Euro für einen Vorhangschal zu neuen Vorhängen. Und wenn sie schon bei Ikea sind, die dazu passenden Gardinenstangen sind hier auch recht günstig.

Aber nicht nur im schwedischen Möbelhaus, man kann auch in dem Bereich Vorhänge und Gardinen für Wohnzimmer  Schnäppchen bei den anderen großen Möbelhäusern machen. Selbstverständlich auch hier wieder als Fertigstore oder zum Selbstnähen.

Günstige und schöne Gardinen gibt es viele

Gut muss nicht immer gleichbedeutend sein mit teuer. Den Beweis dazu tritt ein großes Kaufhaus an. Hier gibt es aus einer recht exklusive Serie von Barbara Becker einen leicht glänzenden Fertigvorhang für gerade mal 40 Euro. Der Stoff ist eine Gewebemischung aus 50% Polyester und 50 % Viskose. Diese Gardine  kann bei 30 Grad in die Waschmaschine, aber bitte nicht in den Trockner. Wobei es sich sowieso anbietet,  Gardinen und Vorhänge für Wohnzimmer noch schleuderfeucht aufzuhängen. Im Übrigen sind heute annähernd alle Gardinen und Vorhänge aus pflegeleichten Stoffen gefertigt.

Eine Alternative zu fertig genähten Vorhängen gibt es selbstverständlich auch. In vielen Fachgeschäften erhält man sehr gute Beratung bezüglich der geeigneten Stoffe für genau Ihre Fenster. Auch bei der Farbauswahl ist man hier behilflich, passend zu Ihrer gesamten Wohnzimmereinrichtung. Dann können Sie von einem Dekorateur ihre Fenster ausmessen lassen, und der berechnet dann anhand des Stoffverbrauchs den Preis für Ihre neuen Gardinen . Das ist zwar etwas teuer, aber dafür sehr individuell.

2 Kommentare

  1. Guten Tag liebe Mitleser,
    vielen Dank für diesen informativen Beitrag. Ich finde, dass Gardinen ein absolutes Muss sind für jede Wohnung, da sie dem Zimmer eine gemütliche Atmosphäre verleihen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*